Bänkelsängertouren
Zweistündige Stadtführung mit Gedichten, Geschichten und Musik

Auf diesen Touren durch die abendliche Altstadt Triers bringe ich euch die wechselvolle Geschichte meiner Heimatstadt nahe. Als Bänkelsänger lasse ich euch den Zeitgeist verschiedener Epochen nachempfinden..

Nach dem Start an der Porta Nigra, geht es u.a. vorbei an Karl Marx' Geburtshaus, in die Judengasse, auf den Hauptmarkt und zum Frankenturm. Vom Dom spazieren wir zum ehemaligen Kolonialwarengeschäft des Trierer Originals Fischers Maathes, in die Gruft Friedrich Spees und abschließend zum Heuschreckbrunnen.

Fixe Termine finden sich hier. Alternative Termine für Gruppen ab zehn Personen können telefonisch oder elektronisch direkt mit mir vereinbart werden: Tel.: 0651 / 264 14, E-Mail: asittmann@web.de